{{selectedLanguage.Name}}
eintragen austragen
×

Lorenzo Lotto

Lorenzo Lotto

Поделиться: Wikipedia-Artikel

Lorenzo Lotto (* 1480 in Venedig; † 1557 in Loreto) war ein bedeutender italienischer Maler der Hochrenaissance.


Lorenzo Lotto war möglicherweise ein Schüler Alvise Vivarinis (1446–1505) und stand unter dem Einfluss Giovanni Bellinis (1430–1516). Er verließ Venedig, noch ehe ihn Tizian (1477–1576) hätte beeinflussen können, und wirkte in Treviso und Bergamo. Um 1510 besuchte er Rom.


Als Lotto um 1526 wieder nach Venedig kam, griff er Tizians Farbgebung auf, doch blieb sein Werk eindeutig von seiner ruhelosen Persönlichkeit geprägt; ständig wechselte er Malstil und Wohnort. Er starb in einem Kloster in Loreto, in das er 1552 eingetreten war.


Sein Rechnungsbuch der Jahre 1538 aufwärts gilt heute als wertvolles Zeitdokument.

Dies ist ein Teil des Wikipedia-Artikels, der unter CC-BY-SA-Lizenz verwendet wird. Der vollständige Text des Artikels ist hier →


More ...
Lorenzo Lotto Kunstwerke
Alle 112 Kunstwerke anzeigen