{{selectedLanguage.Name}}
eintragen austragen

Wassili Andrejewitsch Tropinin

Василий Тропинин

Поделиться: Wikipedia-Artikel

Wassili Andrejewitsch Tropinin (russisch Василий Андреевич Тропинин, wiss. Transliteration Vasilij Andreevič Tropinin; * 19. März/ 30. März 1776greg. im Gouvernement Nowgorod; † 3. Mai/ 15. Mai 1857greg. in Moskau) war ein russischer Maler, der mit Porträtmalerei bekannt wurde.


Tropinin wuchs als Sohn eines Leibeigenen auf. Etwa 1798 wurde er nach Sankt Petersburg gesandt, um bei einem Konditor in die Lehre zu gehen. Er bildete jedoch nach einiger Zeit seine zeichnerische Begabung an der Petersburger Kunstakademie unter der Leitung von S. S. Schtschukin weiter aus. 1804 wurde er von seinem Gutsherren jedoch wieder zurückbeordert; ihm wurde befohlen, in die Ukraine zu reisen. Bis 1821 lebte er hauptsächlich in der Ukraine. In dieser Zeit entstanden viele Naturgemälde. Später übersiedelte er nach Moskau.


1823 erhielt er im Alter von 47 Jahren seine Freiheit aus der Leibeigenschaft. Im selben Jahr stellte er dem Rat der Petersburger Kunstakademie sein Gemälde Die Spitzenklöpplerin (Кружевница) sowie das Porträt des Künstlers J. O. Skotnikow (Портрет художника Е.О.Скотникова) vor und wurde zum Ernannten Künstler berufen. Im Jahr 1824 wurde er für sein Porträt von K. A. Leberecht (Портрет К. А. Леберехта) zum Akademiker ernannt.


Ab 1833 unterrichtete er an der Moskauer Hochschule für Malerei, Bildhauerei und Architektur. Zehn Jahre später wurde er zum Ehrenmitglied der Moskauer Künstlergesellschaft gewählt. Er verstarb im Alter von 81 Jahren in Moskau.


Wassili Tropinin machte sich vor allem als Porträtmaler einen Namen. Alles in allem schuf er mehr als 3000 Gemälde, unter anderen von vielen Persönlichkeiten der Zeitgeschichte seiner Zeit, vorrangig von Künstlern verschiedener Genres. Daneben galt das Hauptaugenmerk seines Schaffens der Darstellung des Lebens des einfachen Volkes.

Dies ist ein Teil des Wikipedia-Artikels, der unter CC-BY-SA-Lizenz verwendet wird. Der vollständige Text des Artikels ist hier →


More ...
Wassili Andrejewitsch Tropinin Kunstwerke
Alle 117 Kunstwerke anzeigen
Werbung