{{selectedLanguage.Name}}
eintragen austragen

Maurycy Gottlieb

Maurycy Gottlieb

Поделиться: Wikipedia-Artikel

Maurycy Gottlieb (geboren am 21. oder 28. Februar 1856 in Drohobytsch, Galizien, Kaisertum Österreich; gestorben am 17. Juli 1879 in Krakau, Österreich-Ungarn) war ein polnischer Maler jüdischen Glaubens. Obwohl er nur 23 Jahre alt wurde, hinterließ er etwa 300 Bilder, die meisten allerdings in unvollendetem Zustand.


Schon im Alter von 15 Jahren begann er das Studium der Malerei an der Akademie der bildenden Künste Wien, anschließend ging er nach Krakau, um sein Studium bei Jan Matejko fortzusetzen.
Wegen des Antisemitismus seiner Kommilitonen verließ er Krakau nach weniger als einem Jahr und ging zurück nach Wien. Studienreisen führten ihn auch nach München und Rom.


Während seine frühen Bilder nationalistische polnische Sujets hatten, wandte er sich bald jüdischen Themen zu. Seine Eltern hatten ihn im Geiste des Zeitalters der Aufklärung nicht-religiös erzogen, doch er wollte seine Wurzeln in der jüdischen Kultur studieren und las dafür Heinrich Graetz' mehrbändige Geschichte der Juden.


Im Alter von 20 Jahren gewann er die Goldmedaille eines Münchner Malwettbewerbs für das Bild Shylock und Jessica, nach einer Szene aus Shakespeares Der Kaufmann von Venedig. Das Porträt der Jessica zeigt Laura Rosenfeld, die Gottlieb heiraten wollte. Nachdem er zunächst akzeptiert worden war, wurde er dann doch zurückgewiesen, was als Grund für seinen Suizid angesehen wird. Als er hörte, dass Laura einen anderen geheiratet hatte, setzte er sich der Kälte aus und starb an den Folgen der Unterkühlung.


Sein Bild Jesus predigt in Kafarnaum erregte Aufsehen, da es Jesus, mit Beikeles (Schläfenlocken) und Tallit (Gebetsschal), als Rabbi abbildet, der Mitjuden unterrichtet.


Gottlieb strebte mit seiner jüdischen Historienmalerei einen christlich-jüdischen Brückenschlag an und widersprach entschieden dem Nationalismus seiner Zeit. Dabei vertrat er die Integration des Judentums in die Umgebungsgesellschaft, aber nicht die Aufgabe der jüdischen Identität.


Seine jüngeren Bruder Marcin Gottlieb (1867–1931) und Leopold Gottlieb (1879–1934) wurden ebenfalls Maler.

Dies ist ein Teil des Wikipedia-Artikels, der unter CC-BY-SA-Lizenz verwendet wird. Der vollständige Text des Artikels ist hier →


More ...
Maurycy Gottlieb Kunstwerke
Alle 19 Kunstwerke anzeigen
Werbung