{{selectedLanguage.Name}}
eintragen austragen
×

Die schlafende Zigeunerin

Henri Rousseau

Die schlafende Zigeunerin

Henri Rousseau
  • Datum: 1897
  • Stilrichtung: Naive Kunst (Primitivismus)
  • Genres: Genremalerei
  • Medium: Öl, canvas
  • Abmessungen: 200,7 x 129,5 cm
  • Bestellen Sie Die schlafende Zigeunerin Ölgemälde Reproduktion
    Bestellung
    Reproduktion

Die schlafende Zigeunerin (französisch La Bohémienne endormie) ist ein Gemälde des französischen Malers Henri Rousseau.


Das Bild zeigt eine schlafende Frau in einer Wüstenlandschaft, die von einem Löwen beschnuppert wird. Die Frau, eine Zigeunerin, ruht sich offensichtlich von einer langen Wanderung durch unwirtliches Gelände aus. Sie hält in der rechten Hand ihren Wanderstab. Neben ihr liegen eine Mandoline und ein Wasserkrug. Sie muss schon längere Zeit an diesem Ort verweilen, denn ihre Spuren im Sand sind nicht mehr sichtbar. Die Wüste ist leer und an der Stelle, an der die Schläferin ruht, ohne Vegetation. Das Mondlicht hebt das farbig gestreifte Kleid der Frau hervor.


Rousseau selbst beschreibt in einem Brief sein Gemälde:


Da Rousseau glaubte, er müsse seine Bilder erklären, schrieb er auf den Rahmen dieses Bildes, als er es zur Ausstellung gab:


Rousseau schrieb einen Brief an den Bürgermeister seiner Geburtsstadt Laval, in dem er das Bild für den relativ günstigen Preis von 2000 bis 1800 Francs zum Kauf anbot. Er zeigte sich aber auch bereit, es „billiger zu geben“, denn er hegte den Wunsch, „daß seine Heimatstadt eines seiner neuen Werke besitzen sollte“. Das Bild war lange verschollen und tauchte erst 1927 wieder auf. Es wird derzeit im Museum of Modern Art in New York ausgestellt.

Dies ist ein Teil des Wikipedia-Artikels, der unter CC-BY-SA-Lizenz verwendet wird. Der vollständige Text des Artikels ist hier →


More ...

Court Métrage

Short Films

Sali (Tuesday) [2015]

  • Directed by: Ziya Demirel
  • Written by: Ziya Demirel, Buket Coskuner
  • Produced by: Ziya Demirel, Anna Maria Aslanoglu
  • An ordinary school day for a teenage girl in Istanbul and her encounters with three different men as she goes to school, plays basketball and takes a bus on the way home.

    Cannes Official Selection 2015
    TIFF Official Seelection 2015
    Sundance Official Selection 2015

    Produced by: Anna Maria Aslanoglu - Istos film (Turquie / Turkey) / Olivier Berlemont & Emilie Dubois - oriGine films (France)

    Director - Ziya Demirel
    Writers - Buket Coskuner | Ziya Demirel
    Producers - Anna Maria Aslanoglu | Ziya Demirel
    Cinematographer - Meryem Yavuz
    Editor - Henrique Cartaxo

    Cast:

    Melis Balaban - Asli
    Yonca Hiç -Ayse
    Can Karacayli - Ozan
    Zeki Ocak - Yasli Adam