{{selectedLanguage.Name}}
eintragen austragen
×

George Grosz

Georg Ehrenfried Groß

Поделиться: Wikipedia-Artikel

George Grosz (* 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin; † 6. Juli 1959 ebenda) war ein deutsch-amerikanischer Maler, Grafiker und Karikaturist.
Mit George Grosz werden vor allem seine der Neuen Sachlichkeit zugerechneten, sozial- und gesellschaftskritischen Gemälde und Zeichnungen in Verbindung gebracht, die überwiegend in den 1920er-Jahren entstanden sind und sich durch zum Teil äußerst drastische und provokative Darstellungen und häufig durch politische Aussagen auszeichnen. Typische Sujets sind die Großstadt, ihre Abseitigkeiten (Mord, Perversion, Gewalt) sowie die Klassengegensätze, die sich in ihr zeigen. In seinen Werken, oft Karikaturen, verspottet er die herrschenden Kreise der Weimarer Republik, greift soziale Gegensätze auf und kritisiert insbesondere Wirtschaft, Politik, Militär und Klerus.


Grosz wurde 1893 als Sohn des Gastwirts Karl Ehrenfried Groß und dessen Frau Marie Wilhelmine Luise, geb. Schultze, in Berlin geboren. 1898 zog die Familie nach Stolp in Pommern. Nach dem Tod des Vaters im Jahr 1900 zog die Mutter mit ihm für kurze Zeit wieder nach Berlin, doch bereits 1902 erfolgte die Rückkehr nach Stolp, wo die Mutter die Bewirtschaftung eines Offizierskasinos übernahm.


Grosz besuchte dort die Oberrealschule bis zum Jahr 1908, wo er von seinem Kunstlehrer gefördert wurde. Schon als Kind kopierte er Zeichnungen aus Illustrierten und las mit Begeisterung Abenteuer- und Detektivgeschichten. Besonders interessierte er sich für Bilder, die dramatische Szenen wiedergaben. „Einen unauslöschlichen Eindruck machten auf mich die Greuelpanoramagemälde auf den Jahrmärkten und Schützenfesten.“ In seiner Autobiografie Ein kleines Ja und ein großes Nein schildert er weiterhin die von ihm als schikanös und gewalttätig empfundenen Zustände an der Schule. Nachdem er sich bei einem Referendar mit einer Ohrfeige revanchiert hatte, musste er die Schule verlassen.


An der Königlich Sächsischen Kunstgewerbeschule in Dresden, die er ab 1909 nach Auseinandersetzungen mit seiner Mutter besuchen durfte, lernte er nach eigenen Aussagen nichts Sinnvolles. „Unsere Hauptarbeit war die Wiedergabe von Gipsabgüssen in Originalgröße.“ Er machte jedoch die Bekanntschaft mit Otto Dix.


Nach dem Diplomabschluss ging er 1912 nach Berlin und studierte an der Kunstgewerbeschule mit einem Staatsstipendium; er war dort Schüler von Emil Orlik. Berlin war das Zentrum der fortschrittlichen Kunst und Kultur. In den Kunsthandlungen wurden neben Paul Cézanne und Vincent van Gogh auch moderne Künstler wie Pablo Picasso, Henri Matisse, André Derain gezeigt. Grosz besuchte nicht nur Ausstellungen, sondern auch Rummelplätze und andere Vergnügungsstätten, wo er Skizzen anfertigte. Er zeichnete für „Witzblätter“, aber auch gleichzeitig nach der Natur in der Kunstgewerbeschule. Im Frühjahr 1913 ging er zum ersten Mal für acht Monate nach Paris, wo er die Pariser Atmosphäre und die Menschen studierte. Im Atelier Colarossi nahm er Unterricht im Aktzeichnen. Als wichtige Einflussquellen dieser Zeit gelten japanische Holzschnitte, Karikaturen insbesondere aus dem Simplicissimus sowie die Realisten Honoré Daumier und Henri de Toulouse-Lautrec.
1914 erhielt er von der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums der Königlichen Museen den 2. Preis.


Am Ersten Weltkrieg nahm er als kriegsfreiwilliger Infanterist teil, wurde aber schon im Mai 1915 als dienstuntauglich entlassen. „Krieg war für mich Grauen, Verstümmelung und Vernichtung.“ Als strikter Kriegsgegner wollte er, wie sein Freund, der Künstler John Heartfield, vormals Helmut Herzfeld, keinen deutschen Namen mehr tragen. Daher nannte er sich seit 1916 George Grosz. Durch die Wahl eines englischen Namens wollte er ein Zeichen gegen die patriotisch aufgeheizte anti-englische Stimmung im Kaiserreich setzen. Dazu trat eine naive Amerika-Begeisterung. Grosz zeichnete in dieser Zeit viele Kriegsszenen.

Dies ist ein Teil des Wikipedia-Artikels, der unter CC-BY-SA-Lizenz verwendet wird. Der vollständige Text des Artikels ist hier →


More ...
Einige Kunstwerke von George Grosz werden aufgrund einer Urheberrechtsverletzung von WikiArt entfernt.
George Grosz Kunstwerke
Alle 23 Kunstwerke anzeigen
Wegen einer Urheberrechtsverletzung gesperrt
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • A Blue Morning, ?
  • Artist and Model, 1928 www.abcgallery.com
  • Ausschweifung, Berlin Night Club, ?
  • Cain or Hitler in Hell, 1944 www.abcgallery.com
  • Glad to Be Back, 1943 www.abcgallery.com
  • High Dunes, 1940
  • Manhattan, 1934
  • Max Schmeling the Boxer, 1926 www.abcgallery.com
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Caesar and Cleopatra, ?
  • Postcard to Erwin Blummenfeld, 1931
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • German wine and German song, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • The enemy of the rainbow, 1952
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?
  • Not Detected, ?